Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Walt Weiskopf European Quartet | live recording

Dienstag 25. Januar 2022 - 20:30

Walt Weiskopf – Saxophon
Carl Winther – Piano
Andreas Lang – Bass
Anders Mogensen – Schlagzeug


Das Konzert wird vor Publikum stattfinden, weitere Informationen zu Konzerten während der Corona-Pandemie finden Sie hier, Informationen zu den Preisen, Karten-Reservierungen und den Öffnungszeiten hier.

Walt Weiskopf, Carl Winther, Andreas Lang, Anders Mogensen, LOFT, WWEQ

Der amerikanische Saxophonist, Komponist und Autor Walt Weiskopf und sein europäisches Quartett kündigen ihre fünfte, persönliche Wintertournee an, die sie durch Europa und Skandinavien führen wird.

https://waltweiskopf.com/

Neben Weiskopf gehören drei der besten und gefragtesten Rhythmusgruppen Europas zum lineup: Carl Winther (Klavier), Andreas Lang (Bass) und Anders Mogensen (Schlagzeug) bilden weiterhin die musikalische Kraft des WWEQ, wobei sie beeindruckende Spuren hinterlassen und weltweit Aufmerksamkeit erregen.
Anfang 2021 nahm das WWEQ aufgrund von Reisebeschränkungen aus drei verschiedenen Orten (Weiskopf/USA, Mogensen und Winther/Dänemark und Lang/Deutschland) Introspection 2.0 auf, eine Erweiterung ihres Albums Introspection aus dem Jahr 2020. Das Album wurde im vergangenen Oktober veröffentlicht und von der Kritik hoch gelobt: „Es ist sicherlich der ultimative Test des Zusammenhalts… Weiskopf klingt wie ein kontrollierter Coltrane…“ schrieb Chris Pearson von der Times of London in einer Vier-Sterne-Rezension über Introspection.
Introspection 2.0  ist auf Spotify und anderen Streaming-Plattformen zu finden.

Mit von der Kritik gefeierten Alben und unzähligen Sideman-Credits begann Walt Weiskopf seine Karriere im Alter von 21 Jahren in der Buddy Rich Band. In den folgenden Jahren hat er mehr als 20 CDs mit den besten zeitgenössischen Jazzmusikern veröffentlicht, darunter Brad Mehldau, John Pattituci, Joe Magnarelli, Renee Rosnes, Joe Locke, Conrad Herwig, Peter Zak, Billy Drummond und Peter Washington, um nur einige zu nennen.
Seit 18 Jahren ist Weiskopf aktives Mitglied der Steely Dan Band.

„Die Möglichkeit, weiterhin Musik zu machen und sie zu den Menschen zu bringen, die Musik lieben, trotz der Grenzen des Reisens und der Nähe, ist letztendlich sehr ermutigend und erfreulich. Ich bin sehr glücklich, dass ich diese Musik nun persönlich mit meinem Quartett in einem Raum aufführen kann.“
Walt Weiskopf


Walt Weiskopf – saxophone
Carl Winther – piano
Andreas Lang – bass
Anders Mogensen – drums

Please read our infos concerning concerts with an audience during the Corona pandemic here. Information about prices, ticket reservations and our opening times can be found here.

American saxophonist, composer, and author Walt Weiskopf and his European quartet announce their fifth, in-person winter tour, hitting the international jazz circuit throughout Europe and Scandinavia.

Along with Weiskopf, WWEQ includes three of Europe’s finest and most sought-after rhythm section artists: Carl Winther (piano), Andreas Lang (bass), and Anders Mogensen (drums) continue to comprise the WWEQ musical force, making impressive marks and attracting worldwide attention.
Earlier this year and because of world travel limitations, WWEQ remotely recorded Introspection 2.0, an extension to their 2020 Introspection album, from three different locations (Weiskopf/U.S.A.; Mogensen and Winther/Denmark; and Lang/Germany). The album was released this past October with critical acclaim: “It’s surely the ultimate test of cohesion…Weiskopf sounds like a controlled  Coltrane…“ says Chris Pearson of The Times of London in a four-star review of Introspection.”
“Introspection 2.0” can be found on Spotify and other streaming platforms.

With critically-acclaimed albums and countless sideman credits, Walt Weiskopf started his career with the Buddy Rich band at the age of 21. In the years since, he has released more than 20 CDs featuring a stellar cast of the best contemporary jazz musicians including Brad Mehldau, John Pattituci, Joe Magnarelli, Renee Rosnes, Joe Locke, Conrad Herwig, Peter Zak, Billy Drummond, and Peter Washington, to name a few.
For 18 years, Weiskopf continues to be an active member of the Steely Dan band.

To be able to continue making music and bring it to the people who love music despite the limits of travel and proximity, is ultimately very empowering and gratifying. I am now very happy to be able to perform this music in-person, with my quartet, in one room.“
Walt Weiskopf