Konzert im LOFT während der Corona-Pandemie

Ende August 2020 startet der Konzertbetrieb im LOFT in reduzierter Form und unter Berücksichtigung der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) mit Stand vom 17. Oktober 2020 (gültig bis vorerst 31. Oktober 2020).

Es wird darum gebeten, Karten für die Konzerte per Vorbestellung/Reservierung an der Abendkasse hinterlegen zu lassen, schreiben Sie hierfür bitte an tickets[at]loftkoeln.de und nennen Sie für die Reservierung einen Namen sowie Anzahl der zu reservierenden Karten und ggfs. um wieviele Haushalte es sich handelt.
Mit der Reservierungsbestätigung erhalten Sie ein Formular zur Erfassung Ihrer Kontakdaten, bitte bringen Sie das Formular – wenn möglich – ausgedruckt und ausgefüllt zum Konzert mit. Jeder Gast muss ein ausgefülltes Formular vorlegen. Gäste, die im selben Haushalt zusammenleben, dürfen sich gerne auf einem Formular registrieren.
Es werden ausreichend Formulare für ein Ausfüllen vor Ort im LOFT ausliegen.
Die Eintrittspreise entnehmen Sie bitten der Informationsseite des jeweiligen Konzertes (zum Programm), der Eintrittspreis wird Ihnen zusätzlich mit der Reservierungsbestätigung mitgeteilt.
Bitte bringen Sie – wenn möglich – den Eintritt passend mit.

Bei Konzerten, die als „ausverkauft“ markiert sind, wird Zutritt ohne vorherige Anmeldung und Reservierungsbestätigung nicht möglich sein – bei allen anderen Konzerten werden die restlichen Karten nach dem Windhund-Prinzip (in der Reihenfolge der Ankunft) vergeben.

Seit dem 2. Oktober 2020 gilt die Maskenpflicht/Pflicht zur Bedeckung von Mund & Nase bei Konzerten im LOFT AUCH AM SITZPLATZ!

Es werden ausreichend Möglichkeiten zur Hände-Desinfektion bereitgestellt, zusätzlich weisen wir mit entsprechender Beschilderung auf die Verhaltensregeln (Abstandsregelungen, Einhaltung der Nies- und Hust-Etikette etc) hin.