Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KRANKHEITSBEDINGT VERSCHOBEN: Pablo Held meets …. Vol. 25

Montag 17. Januar 2022 - 20:30

Liebe Freund*innen des LOFTs, liebe Konzertbesucher*innen,

innerlich ist man im Prinzip in diesen nach wie vor turbulenten Zeiten immer darauf vorbereite, aber wenn „die Situation“ dann doch plötzlich eintritt, tut es einem trotzdem schrecklich leid:
das am Montag den 17. Januar ’22 geplante „silberne Jubiläum“ der Reihe „Pablo Held meets“ muss leider krankheitsbedingt verschoben werden.

Die Suche nach einem Nachholtermin ist bereits in vollem Gange – die Freude darüber, dass das Konzert aller Voraussicht nach doch noch dieses Jahr stattfinden wird, überwiegt also hoffentlich die Enttäuschung über den Konzertausfall.

Wir allen hoffe, dass diese kurzfristige Absage sie rechtzeitig erreicht und dass es Ihre Planung des morgigen Montagabends nicht zu sehr durcheinanderbringt.
Der Nachholtermin steht noch nicht fest – er wird aber mit ausreichend Vorlauf kommuniziert werden.

Im Namen von Pablo und den geladenen MusikerInnen bitte wir um Verzeihung und um Ihr Verständnis,

Benedikt & Team

________________

Dear friends of the LOFT,

in principle, in these still turbulent times, you are always prepared, but when „the situation“ suddenly occurs, you are still terribly sorry:
the „silver jubilee“ of the „Pablo Held meets“ series planned for Monday the 17th of January ’22, unfortunately has to be postponed due to illness.

We are already checking out options for a new date – so the joy about the fact that the concert will in all likelihood take place this year after all hopefully outweighs the disappointment about the concert cancellation.

We all hope that this last-minute cancellation will reach you in time and that it will not upset your plans for tomorrow evening.
The make-up date has not yet been set – but it will be communicated with sufficient notice.

On behalf of Pablo and the invited musicians, we are terribly sorry and kindly ask for your understanding,

Benedikt & Team