Lade Programm

« Zurück zum aktuellen Programm

  • Dieses Programm hat bereits stattgefunden.

HÜBSCH-GRATKOWSKI-SCHUBERT spielen EVERGREENS DES UNVORHERSEHBAREN

Donnerstag 9. Februar 2017 - 20:30

Carl Ludwig Hübsch – tuba, komposition
Frank Gratkowski – alt saxophon, klarinetten
Matthias Schubert – tenor saxophon


© http://meyeroriginals.com/
© http://meyeroriginals.com/

Die drei Leader des Multiple Joy[ce] Orchester zelebrieren seit Jahren ihre zwischen Jazz und Intuitiver Musik angesiedelten Werke.
Sie tun das unterschiedlichsten Besetzungen, in Duos, Trios, mit und ohne andere. Ob die Musik komponiert ist, ob sie halbfrei, viertelton-frei oder ganz tonfrei ist, sie wird mit viel Respekt und rücksichtslos geliebt, zerlegt und wiederauferstanden.
Den kompositorischen Stoff für den Abend im Loft liefert eine verzwickte Kombinationsarbeit aus Hübschs Feder, der sich von Braxton, Ellington und Stockhausen über die Schulter
schielen ließ. Ob sich einer von denen am Ende durchsetzen konnte, wird der Abend zeigen. Aber man sollte ja schon aus Freundschaft zur Musik da sein.