Lade Programm

« Zurück zum aktuellen Programm

  • Dieses Programm hat bereits stattgefunden.

ENTFÄLLT: reiheM präsentiert: Electronic Quodlibet – Marja Ahti / Asmus Tietchens

Mittwoch 1. April 2020 - 20:30

Auf Grund der aktuellen Corona-Krise entfallen alle Konzerte & Veranstaltungen im LOFT bis auf Weiteres. Wir informieren Sie, wenn der Betrieb wiederaufgenommen wird.
Bleiben Sie gesund – beachten Sie die Hygiene-Regeln!

Due to the Corona crisis, all concerts & events at the LOFT are on hold until further notice.
Stay well – heed the basic rules of hygiene!

 

Marja Ahti (Turku, Finnland)
„Altitudes“ (2020), 8-Kanal Komposition und Modular-Synthesizer

Asmus Tietchens (Hamburg)
3 CD-Spieler, Mischpult


Marja Ahti by Hertta Kiiski

Nur wie es uns beliebt. Marja Ahtis mitreißende Live-Elektronik verbindet Fieldrecordings und synthetische Klänge zu Heterophonien, in denen die Vorstellungen und Erfahrungen von dem, was künstlich oder natürlich sein könnte, ins Wanken geraten. Mit „Altitudes“ führt Ahti eine brandneue 8-kanalige Auftragsarbeit für das Pariser INA/GRM Studio auf.
Seit 1965 verfolgt der große Hamburger Composer-Performer Asmus Tietchens die Idee einer Musik, die, rein seinen persönlichen Eigenheiten verpflichtet, die Freiheit der elektronischen Klangerzeugung im häuslichen Studio erforscht. Live vertraut Tietchens dem Klangrepertoire einer legendären Sammlung selbst gebrannter CD-Rs, die er ad hoc monophon mischt.


reiheM wird veranstaltet von Mark e.V.

www.reihe-m.de

reiheM – Konzertreihe für Gegenwartsmusik, Elektronik und neue Medien wird veranstaltet von Mark e.V. und gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln und vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.