Lade Programm

« Zurück zum aktuellen Programm

Rainer Böhm Quartet

Samstag 14. November 2020 - 20:30

Rainer Böhm – Piano
Wanja Slavin – Saxophon
Arne Huber – Bass
Peter Gall – Schlagzeug

Um Voranmeldung wird gebeten – Informationen zu Konzerten im LOFT während der Corona-Pandemie sowie zum Kartenerwerb hier!
also available in english

Karten:
normal 12,-€uro
Studierende 5,- €uro


Rainer Böhm Quartet, Rainer Böhm, Wanja Slavin, Arne Huber, Peter Gall, LOFT, Köln, Cologne
R. Böhm © Joachim Gern ; W. Slavin © Dovile Sermokas ; A. Huber © René Mosele ; P. Gall © Stefanie Marcus

Rainer Böhm wirkte als Bandleader bzw. Sideman bei mehr als 60 CD – Einspielungen mit und hat sich als international gefragter Pianist einen Namen in der Jazzszene gemacht. Bereits in jungen Jahren wurde er mit diversen Preisen ausgezeichnet (z.B. Jazzpreis der „Nürnberger Nachrichten“, Neuer Deutscher Jazzpreis, Preis für den besten Solisten bei den internationalen Jazzwettbewerben im Jahre 2002 in Hoeilaart/Belgien und 2005 in Getxo/Spanien, 2003 und 2007 Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik, 2007 den 1. Preis beim internationalen Piano Solo Wettbewerb in Freiburg und 2010
Landesjazzpreis Baden-Württemberg). Neben seiner Tätigkeit als Pianist unterrichtet er ausserdem als Professor für Jazzklavier und Ensembleleitung an der Hochschule für Musik in Nürnberg und Mannheim.

Seine Musik bewegt sich stilistisch im Bereich Modern Jazz, ist aber gleichzeitig geprägt durch Einflüsse verschiedener anderer musikalischer Stilrichtungen der Moderne. Mit dem Berliner Saxofonisten Wanja Slavin und Drummer Petet Gall, sowie den Freiburger Bassisten Arne Huber fand er drei Mitmusiker, die seiner Musik zu einer besonders großen Ausdruckskraft verhelfen. Sie fungieren jedoch nicht nur als Begleiter. Jedes Bandmitglied nutzt solistische Freiräume und fügt sich bestens in den individuellen Gruppensound ein, der von Energie, Transparenz, Interaktion und Dynamik geprägt ist. Ihr aktuelles Programm zeichnet sich vor allem durch Expressivität und starke Melodielinien aus. Der emotionale Gehalt dieser Musik steht hierbei für das Quartet stets im Vordergrund.

Website Rainer Böhm: www.rainerboehm.de
Website Wanja Slavin: http://www.wanja-slavin.de/
Website Arne Huber: http://www.arnehuber.de/
Website Peter Gall: https://peter-gall.de/