Lade Programm

« Zurück zum aktuellen Programm

  • Dieses Programm hat bereits stattgefunden.

Monday Meetings: Kresten Osgood

Montag 16. September 2019 - 20:30

Jonathan Hofmeister – Piano
Matthias Schuller – Posaune
feat. Kresten Osgood (DK) – Schlagzeug

EINTRITT FREI


Im Rahmen der Monday Meetings, die 2019 Musiker*innen aus dem Norden Europas in den Mittelpunkt stellen, lädt das Kollektiv jungesLoft am 16.09.19 den dänischen Schlagzeuger Kresten Osgood ins LOFT ein.


Der Pianist Jonathan Hofmeister und der Posaunist Matthias Schuller verbinden in ihren Improvisationen und Kompositionen ästhetische Elemente des Jazz, der klassischen Moderne und der Neuen Musik. Ob sie in ihren vorwiegend improvisierten Konzerten auf komponiertes Material zurückgreifen, ergibt sich aus dem Moment heraus. Gelegentlich werden Fragmente zitiert oder es erklingen zwei Stücke gleichzeitig. Diese Offenheit bestimmt das Konzept des Kölner Duos.

http://hofmeisterschuller.de/

https://www.jonathanhofmeister.de/

http://www.matthias-schuller.de/

Für die Monday Meetings hat sich das Duo Kresten Osgood eingeladen.

Hofmeister-Schulle ©Martin Holzner ; Kresten Osgood © Søren M. Osgood

Ein außergewöhnlicher Schlagzeuger und Improvisator, der sich zu jedem Zeitpunkt mit Respekt der kreativen Herausforderung stellt. Er ist auf über 100 Alben zu hören, tourte weltweit mit Legenden wie Roscoe Mitchell, Paul Bley, William Parker, Wadada Leo Smith und vielen weiteren. Ein erfolgreicher Rapper, Komponist, Pianist, Sänger, Saxophonist und Trompeter, ein wahrer Mulit-Instrumentalist, der eine äußerst wichtige Triebkraft der Musik-Szene Kopenhagens ist.

Monday Meetings wird gefördert von:

e.V.