Lade Programm

« Zurück zum aktuellen Programm

Monday Meetings #9: David Virelles – Solo

Montag 22. Oktober 2018 - 20:30

David Virelles – Piano


Monday Meetings ist das neue Konzertformat des Kollektivs „jungesloft“. Bei zwölf selbst gestalteten und kuratierten Konzerten bringt das Kollektiv Musik und Kunst aller Genres, abseits des Mainstreams ins LOFT. Präsentiert wird ein lebendiges Abbild der regionalen und internationalen Szene um improvisierte Musik, Jazz und Tanz.

jungesloft sind: Mascha Corman, Felix Hauptmann, Florian Herzog, Jonathan Hofmeister, Johannes Ludwig, Conrad Noll, Sabeth Pérez, Theresia Philipp und Janning Trumann

Der Eintritt ist frei !


 

 

 

 

 

 

 

 

Der auf Kuba geborene Pianist und Komponist David Virelles ist in einem musikalischen Haus aufgewachsen. In jungen Jahren begann er das Klavierspiel zu lernen, sich in die vielfältige kubanische Musiktradition zu vertiefen und entdeckte Jazzgrößen wie Bud Powell, Thelonious Monk und Andrew Hill. In seiner Musik konzentriert Virelles sich darauf, einen Sound zu entwickeln, der auf den Prinzipien der Musik unterschiedlicher Teile der afrikanischen Diaspora basiert. Mit einer beachtlichen Anzahl an Alben hat sich der in New York wohnende Pianist die Aufgabe gestellt, das Klavier mit den kubanischen Percussion-Instrumenten eins werden zu lassen. Eine Art bildhaftes Hybrid, welches Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in seinem magischen Realismus zu vereinen scheint.


„Monday Meetings“ ist ein Projekt von Janning Trumann
Gefördert durch:

LOGO_APPLAUS_UZ      NRW invers           STK Kulturamt CMYK-black-to-white