Lade Programm

« Zurück zum aktuellen Programm

  • Dieses Programm hat bereits stattgefunden.

Lüdemann · Landfermann · Burgwinkel: Nu RISM „Ins weite Blau“

Sonntag 5. Januar 2020 - 18:00

Das Konzert beginnt bereits um 18.00 Uhr !!!

Hans Lüdemann – Piano
Robert Landfermann – Bass
Jonas Burgwinkel – Schlagzeug


Nu RISM: Hans Lüdemann – Robert Landfermann – Jonas Burgwinkel @ LOFT 2019 – © HM Müller

Der Jahresanfang im LOFT mit diesem Trio hat jetzt schon eine kleine Tradition, und ist im Januar 2020 die dritte Ausgabe. Die drei Musiker spielten 2007 das erste Mal zusammen im LOFT – die Aufnahme wurde später als Teil der CD-Box die kunst des trios veröffentlicht und mit dem ECHO Jazz prämiert. Die Zusammentreffen von Hans Lüdemann, Robert Landfermann und Jonas Burgwinkel sind seltene Ereignisse, und haben auch daher eine besondere Spannung. Umso mehr kann man sich auf dieses Konzert des Trios kurz vor dem Dreikönigstag 2020 freuen.
Vor einem Jahr, im Januar 2019, hatten die drei sich intensiv mit Schönbergs lyrisch-romantischen Gurre-Liedern auseinandergesetzt. Daran wollen sie dieses Mal wieder anknüpfen, aber nehmen sich die Freiheit, von hier aus improvisatorische Ausflüge hinein ins weite Blau zu unternehmen, und dabei auch den Bogen zur Jazz-Tradition zu spannen. In den Gurre-Liedern von Arnold Schönberg finden sich wunderschön gesangliche Melodien und spätromantische Harmonik an der Grenze zur Auflösung der Tonalität. Dadurch bieten sich viele Möglichkeiten der Improvisation und Interpretation zwischen liedhafter Melodik, raffinierten harmonischen Farben und musikalischen Strukturen, die Türen in neue Räume eröffnen können.
Wie damals beim ersten LOFT-Konzert des Trios, ist auch bei diesem Konzert ein Live-Mitschnitt geplant.

www.hansluedemann.de

Presse:
https://www.zeit.de/kultur/musik/2019-10/hans-luedemann-ddr-brd-wiedervereinigungnationalhymne-jazz/komplettansicht