Lade Programm

« Zurück zum aktuellen Programm

  • Dieses Programm hat bereits stattgefunden.

Federal Penguin Summit feat. Bastian Stein

Mittwoch 12. Februar 2020 - 20:30

Lars Töpperwien – Trompete
Shogo Seifert – Trompete
Marek Stibor – Trompete
Max Diller – Trompete
Ferdinand Silberg – Posaune
Georg Klein – Posaune
Jonas Danuser – Posaune
Falk Töpperwien – Posaune
Moritz Renner – Posaune
Max Hirth – Saxophon
Max Treutner – Saxophon
Luis Ertl – Saxophon
Ulrich Hübner – Saxophon
Arthur Kohlhaas – Saxophon
Jakob Kirchner – Saxophon
Max Koch – Gitarre
Maximilian Arsava – Piano
Leopold Helgert – Bass
Felix Wolf – Schlagzeug
Gast: Bastian Stein – Trompete


Federal Penguin Summit Bastian Stein LOFT Cologne Köln

Die Big Band „Federal Penguin Summit“ hat mit Ihrem neuen Programm wieder einen einzigartigen Musiker zu Gast. Mit Bastian Stein, einem der renommiertesten Jazztrompeter Deutschlands Touren sie im Februar 2020. Im Gepäck ein neues Konzertprogramm aus Steins Lieblingsstücken und Kompositionen der Bandmitglieder, die eigens für dieses Projekt geschrieben werden.

Federal Penguin Summit Big Band
In ihrer Liebe zur Bigband Musik vereint bilden 20 Jazzmusiker aus ganz Deutschland und der Schweiz die Band „Federal Penguin Summit“. Das ursprünglich als Wiederbelebung der Weilheimer Schul-Big Band geplante Projekt entwickelte sich, seit seiner Gründung im Jahr 2016, schnell zu einer jungen und ambitionierten Band auf der stetigen Suche nach ihrem eigenen Sound und einem festen Platz in der deutschen Jazzszene.

Über das gemeinsame Musikstudium und viele andere musikalische Projekte der einzelnen Musiker weitet sich der Kreis an Mitgliedern stetig aus. Und auch die aktivität der Band zieht neue Kreise:
2016 spielt die Band einige Konzerte im Raum Weilheim (bis Dezember 2017 noch unter dem alten Bandnamen „Weilheim Big band Collective“)

2017 spielt die Band im Frühjahr ihre erste Kleine Tournee und begeistert Zuhörer in ganz Bayern.
Im Dezember 2017 wird die Band beim Landeswettbewerb „Jugend-Jazzt Bayern“ mit der höchsten Bewertung ausgezeichnet.

2018 erste eigene Demo-Aufnahmen angefertigt und weitere Konzerte in Bayern

2019 stellt sich die Band mit dem Projekt „FPS Bigband feat. Alexander Bühl & Markus Harm“ erstmals Deutschlandweit vor und spielt unter anderem Konzerte in Stuttgart, Berlin, München, Weimar und einigen weiteren Städten.

https://fps-bigband.com/

Bastian Stein
Der Bayerische Rundfunk feiert seine CD „Diegesis“, attestiert ihm ein „Makelloses Spiel“ und seiner Musik eine „poetische Ruhe“. Auch die Fachzeitschrift Audio lobt sein „facettenreiches Spiel“. Ein Musiker, der etwas zu sagen hat – und das mit außerordentlich feinen und gut gestalteten Tönen tut. Bastian Steins Karriere beginnt schon früh. In Wien aufgewachsen beginnt er sein Studium der Trompete bereits mit 15 Jahren. Der weitere Ausbildungsweg führt ihn nach Amsterdam und New York.
Sein Debut Album „Grounded“ Veröffentlichte er 2012 bei „Double Moon Records“ und im darauffolgenden Jahr mit der „Bastian Stein Group“ (feat. Pablo Held, Mathias Pichler und Tobias Backhaus) die CD „Diegesis“ bei dem deutschen Label Pirouet Records.
Nach einigen Jahren musikalischen Schaffens in Österreich zieht er 2013 nach Köln, wo er sein neues Quartett (feat. Johannes Enders, Phil Donkin und James Maddren) gründet und 2016 die CD „Viktor“ bei Pirouet Records veröffentlichte. Seine Projekte als Bandleader und die damit verbundene Pressepräsenz in Deutschland, führte zu vermehrten Engagements als Solist bei Rundfunk Big Bands wie NDR, WDR, HR und SWR Big Band.
Seit 2014 ist er Dozent für Jazz-Trompete an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart.

http://bastianstein.com/de/