jungesloft: Monday Meetings 2020

Mascha Corman, Felix Hauptmann, Florian Herzog, Jonathan Hofmeister, Conrad Noll, Theresia Philipp, Michael Moore, Elias Stemeseder, Lynn Cassiers, Nick Dunston, Liz KozackDas Konzertformat Monday Meetings des Kollektivs jungesloft findet im Jahr 2020 bereits in die 3. Auflage statt. Bei fünf Konzerten im Herbst bringt das Kollektiv Musik und Kunst verschiedener Genres unter dem Thema „Ego Nobis als Kollektiver Individualismus“ ins LOFT. Bewusst wird dieser Scheinwiderspruch in den Raum geworfen, und dessen Interpretation großer Spielraum gelassen.
Mit diesem Thema werden sich die Künstler*innen kritisch auseinandersetzen.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei – Anmeldung erforderlich. Alle Konzerte werden kostenlosen im LOFT-YouTube-Kanal per livestream zu verfolgen sein.

Informationen zum Konzertbetrieb im LOFT unter Berücksichtigung der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) hier lesen.


Termine:
Montag 07.09.2020: Michael Moore (entfallen, wird 2021 nachgeholt)
Montag 21.09.2020: Elias Stemeseder
Montag 05.10.2020: Lynn Cassiers
Montag 19.10.2020: Nick Dunston
Montag 02.11.2020: Liz Kozack

jungesloft sind: Mascha Corman, Felix Hauptmann, Florian Herzog, Jonathan Hofmeister, Conrad Noll, und Theresia Philipp

Monday Meetings 2020 wird gefördert von:

e.V.

APPLAUS LOFT Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten