Lade Programm

« Zurück zum aktuellen Programm

  • Diese Programm hat bereits stattgefunden.

Monsters For Breakfast feat. Mike McCormick

Freitag 22. Juni 2018 - 20:30

Mascha Corman – Stimme
Thea Soti – Stimme
Mike McCormick – Laptop


Monsters for Breakfast © Taisiia Chernyshova ; Mike McCormick © Rakel Emilie Emhjellen Paulsen

Kompositione für 4 Mikrofone, 2 Stimmen und 1 Laptop

Das Kölner Gesangsduo „Monsters For Breakfast“ wird elektronisch: Mascha Corman und Thea Soti präsentieren gemeinsam mit dem in Oslo lebenden kanadischen Komponisten und Laptop-Künstler Mike McCormick neues, einzigartiges Programm.

Monsters For Breakfast sind bekannt für ihre zweifellos mutige und fragile Besetzung aus zwei Stimmen, die ohne Begleitinstrumente auf der Bühne stehen und ausschließlich ihre Stimmbänder verwenden: pur und akustisch.
Mit McCormick gehen die zwei Sängerinnen über „nackt und wild“ hinaus: Sie arbeiten mit 4 Mikrofonen und lassen hier und da ihre Stimmen in der Echtzeit durch die Live-Programmierung von McCormick bearbeiten, transformieren, auseinanderreißen, in Lärm verwandeln, pitchen. Mike McCormick ist ein junger, aufstrebender Komponist und Gitarrist, der gerade seine Master in Musiktechnologie in Oslo beendete und sich seit neustem mit der Supercollider-Programmierung befasst. Er ist in der skandinavischen Jazz- und zeitgenössischen kreativen Musikszene in verschiedenen Projekten aktiv. In seinen Kompositionen befasst er sich häufig mit den verschiedenen Ausdrucksqualitäten der Stimme, indem er die gesamte Bandbreite nicht-traditioneller Techniken mit evokativen Texten in experimentellen und modernen instrumentalen Kontexten kombiniert.

Am 24. Juni findet ein Workshop im Büro von ON Neue Musik Köln mit den KünstlerInnen statt.
Mehr Infos hier: www.on-cologne.de

monstersforbreakfast.com
mikemccormickmusic.com